Wir reden seit Jahren davon den Kunden in den Mittelpunk zu stellen. Passiert ist wenig. In unserem Marketing-Dialog mit Klaus Guckler, Fachdozent der Prof. Vögele Dialogmethode® am SVI, zeigen wir Euch, wie Ihr mit Hilfe der Dialogmethode Eure Kunden endlich konsequent in das Zentrum Eurer Kommunikationsmaßnahmen stellt.

Wer ist Klaus Guckler?

Auch dieses Mal haben wir uns einen praxiserprobten Experten eingeladen. Klaus Guckler ist Kommunikations-Fachwirt und Fachdozent der Prof. Vögele Dialogmethode® bei uns im SVI.  In der Lehre vermittelt er nicht nur die Kerngedanken der Prof. Vögele Dialogmethode®, sondern unterstützt seine Teilnehmer bei der Lösung von praktischen Herausforderungen im Arbeitsalltag. Deswegen weiß er ganz genau, wie sich die Dialogmethode® medien- branchen und zielgruppenübergreifend einsetzen lässt. Dabei schöpft er natürlich auch aus seiner praktischen Erfahrung, die er in vielen Jahren im Direktmarketing und Adress-Management, u. a. als Marketing-, Werbe- und Vertriebsleiter gesammelt hat. Klaus Guckler ist außerdem Kurs-Leiter für unseren neuen Online-Kurs »Sehen, nicken, klicken! Die Dialogmethode®« an der SVI Digital School.

Für wen ist dieser Marketing-Dialog interessant?

Ob klassischer Dialogmarketing Manager,Online Marketing Manager, Social Media Manager oder Allroundtalent  – dieser Marketing-Dialog richtet sich an alle Marketeers, die Ihre Kommunikationsmaßnahmen erfolgreicher gestalten möchten – egal ob im postalischen Mailing, im Newsletter, auf der Webseite, oder in den sozialen Medien. Wir zeigen Euch anschauliche Beispiele aus Online und Offline und dazu praktisch umsetzbare Regeln und Gesetzmäßigkeiten, die unabhängig vom Medium funktionieren. Dieser Marketing-Dialog gibt Euch einen soliden Einblick in die Grundlagen der Prof. Vögele Dialogmethode®.

Um was geht es konkret?

Nach einer kurzen Einführung stellt Euch Klaus Guckler die wichtigsten Grundlagen der Prof. Vögele Dialogmethode® auf Basis von praktischen Beispielen vor. Dabei geht es um die Kernfragen:

  • Ist die Dialogmethode® überhaupt noch aktuell? Wofür steht die Dialogmethode®?
  • Wie kann ich die Dialogmethode® zielgrichtet einsetzen, um meine Kommunikationsmaßnahmen zu verbessern?
  • Was haben Schlagworte wie Customer Journey, Customer Centricity, Cross-Channel-Marketing, Neuromarketing und Co. mit der Dialogmethode® zu tun?.

Im Verlauf der Diskussion werden wir Prinzipien und Regeln herausarbeiten, die Ihr sofort in der Praxis anwenden könnt, um Eure Kommunikation on- wie offline besser zu machen. Das offene Format des Marketing-Dialoges ermöglicht es Euch außerdem Eure Fragen zu stellen. Die Fragen, die wir nicht während des Dialoges beantworten können, arbeiten wir im Nachgang auf.

Klingt spannend? Dann meldet Euch für den Marketing-Dialog „Kundenorientierung – endlich machen, statt nur darüber reden!“ am 18.09.17 um 15:00 direkt hier kostenlos an.

Ihr möchtet mehr über die Dialogmethode erfahren? Dann könnt Ihr hier eine kurze Definition lesen, oder Euch unsere Blogserie zum Thema durchlesen.

Was ist der SVI Marketing Dialog?

Der SVI Marketing Dialog liefert Euch regelmäßig Impulse und Inspiration für Euer Marketing. In Experten-Gesprächen beleuchten wir aktuelle Trends und Hypes auf Praktikabilität und Substanz – für mehr Orientierung im Buzzword-Dschungel und ein besseres Marketing.
Jeder SVI Marketing Dialog wird von einem ausgewiesenem Experten in dem jeweiligen Feld begleitet, und es ist ausdrücklich erwünscht, dass sich das Publikum durch Fragen in die Diskussion einbringt. Das Format ist dabei von dem Thema und den Gästen abhängig – freut Euch  auf Webinare, lockere Interviews, und virtuellen Podiumsdiskussionen.
Der SVI Marketing Dialog ist kostenfrei und öffentlich zugänglich, damit jeder Interessent die Möglichkeit hat, entweder aktiv oder als Zuschauer daran teilzunehmen. Ihr möchtet über die nächsten SVI Marketing Dialoge informiert werden? Dann abonniert unseren Newsletter, markiert unsere Facebook Seite mit „Gefällt mir“ oder folgt uns auf Twitter.