Wie gelingt es Marketeers in einer Welt des Informationsüberflusses, die eigenen Botschaften an den Mann oder die Frau zu bringen? Wie gelingt es Aufmerksamkeit zu erregen und die Zielgruppe zu den gewünschten Handlungen zu aktivieren? Genau das zeigen wir Euch in unserem nächsten Marketing-Dialog „Von der Aufmerksamkeit zur Aktivierung – Prinzipien für eine erfolgreiche Kommunikation“ am 27.07.17 um 15:00.

Ihr möchtet lernen, wie Ihr mehr Aufmerksamkeit für Eure Kommunikationsmaßnahmen bekommt? Ihr möchtet Best Practice sehen und verstehen, warum diese gut funktionieren?
Dann solltet Ihr Euch direkt hier kostenlos anmelden.

 

Wer ist Jan-Michael Frey?

 

Wir haben wie immer einen Experten aus der Praxis eingeladen, der uns an praktischen Beispielen zeigt, was aufmerksamkeitsstarke Inhalte ausmacht. Jan-Michael Frey ist Diplom Medienwirt (FH), sowie Gründer und Geschäftsführer der freyhauer GmbH. Als Internet-Agentur und Unternehmen für digitalen Dialog hilft die freyhauer GmbH bei der Planung, Konzeption und Umsetzung von aussagekräftigen Unternehmensauftritten und Kampagnen. Jan-Michael Frey setzt also tagtäglich genau das um, wovon er uns erzählen wird.  Davor arbeitete er in verschiedenen Unternehmens-Beratungen, u. a. für Cell Consulting AG und Capgemini und hat sich den dort notwendigen Blick für die Analyse, sowie ganzheitliche Ansätze erhalten. Diese weitgefächerten Fähigkeiten brachte er 2016 in unsere SVI Webdesign-Studie ein, außerdem konnten wir Ihn zu Beginn dieses Jahres als Dozent für „Usergerechte Websites gestalten“ gewinnen.

 

Für wen ist dieser Marketing-Dialog interessant?

Ob Online Marketing Manager, klassischer Dialog Marketing Manager, Social Media Manager oder Allroundtalent  – dieser Marketing-Dialog richtet sich an alle Marketeers, die mehr Aufmerksamkeit für Ihre Inhalte haben möchten – egal ob im Mailing, im Newsletter, auf der Webseite, oder in den sozialen Medien. Wir zeigen Euch Beispiele aus Online und Offline und und Ihr werdet sehen, dass es lernbare Regeln und Gesetzmäßigkeiten gibt , die unabhängig vom Medium funktionieren. Durch die Agenturerfahrung unseres Experten Jan-Michael Frey ist außerdem davon auszugehen, dass dieser Dialog auch für (Web-)Designer interessant wird.

 

Um was geht es konkret?

Nach einer kurzen Einführung stellt Euch Jan-Michael Frey die wichtigsten Prinzipien für mehr Aufmerksamkeit auf Basis von praktischen Beispielen vor. Dabei geht es darum:

  • wie Ihr in den ersten kritischen Sekunden die Aufmerksamkeit Eurer Leser fesseln könnt,
  • worauf es ankommt, dass Eure Inhalte wahrgenommen und gelesen werden,
  • welche einfachen Prinzipien und wissenschaftlich belegten Methoden der Gestaltung Euch dabei weiterhelfen.

Im Verlauf der Diskussion werden wir Prinzipien und Regeln herausarbeiten, die Ihr sofort in der Praxis anwenden könnt, um Eure Kommunikation on- wie offline besser zu machen. Das offene Format des Marketing-Dialoges ermöglicht es Euch außerdem Eure Fragen zu stellen. Die Fragen, die wir nicht während des Dialoges beantworten können, arbeiten wir im Nachgang auf.

Klingt spannend? Dann meldet Euch für den Marketing-Dialog „Von der Aufmerksamkeit zur Aktivierung – Prinzipien für eine erfolgreiche Kommunikation“ am 27.07.17 um 15:00 direkt hier kostenlos an.

 

Was ist der SVI Marketing Dialog?

Der SVI Marketing Dialog liefert Euch regelmäßig Impulse und Inspiration für Euer Marketing. In Experten-Gesprächen beleuchten wir aktuelle Trends und Hypes auf Praktikabilität und Substanz – für mehr Orientierung im Buzzword-Dschungel und ein besseres Marketing.
Jeder SVI Marketing Dialog wird von einem ausgewiesenem Experten in dem jeweiligen Feld begleitet, und es ist ausdrücklich erwünscht, dass sich das Publikum durch Fragen in die Diskussion einbringt. Das Format ist dabei von dem Thema und den Gästen abhängig – freut Euch  auf Webinare, lockere Interviews, und virtuellen Podiumsdiskussionen.
Der SVI Marketing Dialog ist kostenfrei und öffentlich zugänglich, damit jeder Interessent die Möglichkeit hat, entweder aktiv oder als Zuschauer daran teilzunehmen. Ihr möchtet über die nächsten SVI Marketing Dialoge informiert werden? Dann abonniert unseren Newsletter, markiert unsere Facebook Seite mit „Gefällt mir“ oder folgt uns auf Twitter.